Diverses: WALNÜSSE -kandieren-

20 Min leicht
( 45 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Zutaten:
Walnüsse geschält 240 gr.
Zucker braun Rohzucker 1 EL
wahlweise Haushaltszucker etwas
oder Vanillezucker -eigene Herst.- etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
10 Min
Gesamtzeit:
20 Min

VORWORT:

1.Jedes Jahr bleiben bei mir Nussreste vom Fest. Walnüssen, Mandeln und Erdnüssen kandiere ich nach dem Fest, um sie länger frisch zu halten. Ist eine tolle Knabberei ... auch für Gäste. Auch als knackiger Kick für Desserts super zu verwenden.

Zubereitung:

2.Die Zubereitung macht wenig Arbeit ... allerdings die Entfernung der Schalen nicht. Dazu bitte ich immer meinen Mann um Hilfe ;-))

3.Sind die Nüsse geschält ... Zucker in einer beschichteten Pfanne schmelzen lassen. Schäumt der Zucker auf, die Nüsse zugeben und gründlich mit dem Zucker vermengen.

4.Den Pfanneninhalt auf Küchenkrepp oder Backpapier schütten und mit einer Gabel leicht auseinander ziehen. Erkalten lassen. Kalte, kandierte Nüsse in einen Behälter bis zur weiteren Verwendung aufheben .

Auch lecker

Kommentare zu „Diverses: WALNÜSSE -kandieren-“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 45 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Diverses: WALNÜSSE -kandieren-“