Spinat-Quiche

1 Std leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spinat tiefgefroren 500 gr.
Eier 5
Parmesankäse - gehobelt 200 gr.
Naturjoghurt 150 gr.
Speisestärke 1 EL
Blätterteig - ausgerollt auf Backpapier 1,5 Pckg.
Salz, Pfeffer, Muskat etwas
Springform 28

Zubereitung

1.Spinat erwärmen und gut würzen; Eier, Joghurt, Speisestärke und 1/3 Käse - gut verrühren und zu dem Spinat dazugeben und wieder verrühren. In die mit Blätterteig ausgelegte Springform, die Spinatmasse verteilen und mit dem restlichen Käse bestreuen. Aus der übrigen 1/2 Pckg. Blätterteig ca. 1 cm breite Streifen schneiden und damit ein Gitter über die Quiche formen. Bei 200° im vorgeheizten Backofen (Ober-, Unterhitze u. mittlere Schiene) ca. 30-35 Minuten backen.

2.Bei uns gibt es gebratene frische Champignons und Schweinefilets dazu!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spinat-Quiche“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spinat-Quiche“