Linguine mit Käse-Schnittlauch-Sauce und Lachs

30 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Linguine 250 gr.
Salz etwas
Schalottenwürfelchen 20 gr.
Knoblauchzehen fein gehackt 1 Stk.
Chilischote rot,entkernt,fein geschnitten 1 Stk.
Schnittlauch frisch,in feine Röllchen geschnitten 1 Bd
Parmesan frisch gerieben 150 gr.
Weißwein trocken 100 ml
Gemüsebrühe 125 ml
Crème fraîche 150 ml
Pfeffer aus der Mühle weiß etwas
Zitronensaft frisch gepresst 2 Esslöffel (gestrichen)
Lachsfilet ohne Haut und Gräten,a 160 gr. 2 Stk.
Mehl (doppelgriffig) etwas
Butter etwas

Zubereitung

1.Ein Essl.Butter erhitzen.Schalotten und Knoblauch darin glasig dünsten.Mit Brühe und Wein ablöschen.Parmesan und Creme fraiche einrühren.In ca.5-8 Minuten zu einer cremigen Sauce einköcheln lassen.Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2.Nudeln in reichlich Salzwasser nach Packungsangabe bissfest garen. In der Zwischenzeit den Lachs mit Salz und Pfeffer würzen.Mehlieren und in einem Essl.Butter zusammen mit dem Chili glasig braten.Mit Zitronensaft ablöschen.

3.Schnittlauch in die Käsesauce geben.Gut abgetropfte Linguine damit mischen und anrichten- Lachs fächerartig anlegen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Linguine mit Käse-Schnittlauch-Sauce und Lachs“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Linguine mit Käse-Schnittlauch-Sauce und Lachs“