Rosenkohl – Topf ~ à la Sisserl

Rezept: Rosenkohl  – Topf ~ à la Sisserl
alles aus einem Topf ....
5
alles aus einem Topf ....
6
787
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
750 g
Rosenkohl frisch
450 g
Kartoffel
500 g
Hackfleisch gemischt
1 Stück
Kabanossi
0,5 Liter
Brühe
1 EL
Tomatenmark
1 Stück
Zwiebel
Salz
Pfeffer weiß gemahlen
Knoblauch - Pfeffer
Maggikraut /Liebstöckel
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.12.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
368 (88)
Eiweiß
7,6 g
Kohlenhydrate
4,4 g
Fett
4,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rosenkohl – Topf ~ à la Sisserl

Grünkohltopf mit Schwarzwurzeln
Worzelsupp

ZUBEREITUNG
Rosenkohl – Topf ~ à la Sisserl

1
Die Zwiebel schälen, in Würfel schneiden und die Kabanossi in Scheiben.
2
Kartoffel schälen, würfeln und ca. 10 Min. vorkochen.
3
Den Rosenkohl putzen und halbieren.
4
Die Brühe herrichten.
5
Das Hackfleisch mit den Gewürzen anmachen und zu Klösen formen.
6
Nun die Zwiebelwürfel und die Kabanossi in Olivenöl anbraten.
7
Dann das Tomatenmark kurz andünsten
8
Mit Brühe ablöschen und dann die Kartoffel, den Rosenkohl und die Hackknödel zugeben.
9
Jetzt alles noch köcheln bis alles weich ist. .... (Bei mir waren es ca.30 Min.)
10
Mit den Gewürzen schmecken und genießen.

KOMMENTARE
Rosenkohl – Topf ~ à la Sisserl

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Den hast du lecker Zubereitet, eine super Idee und eine tolle Rezeptur, von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen dafür LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
Dein Rezept Gefällt mir, sehr schmackhaft. LG Dieter
Benutzerbild von Miez
   Miez
… klasse, da hätt´ ich auch gern mitgegessen. Grüße, micha
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Tolle Kombination gefällt mir sehr vor allem sieht dein Topf sehr lecker aus. LG Bruno
Benutzerbild von wastel
   wastel
das ist für mich mal etwas ganz anderes-- LG Sabine
Benutzerbild von DieWildeFee
   DieWildeFee
Hört sich sooo lecker an und werde ich probieren, da mein Mann sehr gerne Rosenkohl isst. GLG Birgit

Um das Rezept "Rosenkohl – Topf ~ à la Sisserl" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung