Senf-Petersilien-Sauce

Rezept: Senf-Petersilien-Sauce
Petersilie auch durch andere Kräuter ersetzbar
0
Petersilie auch durch andere Kräuter ersetzbar
2
998
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
50 g
Butter
2 EL
Mehl
1 Schuss
Weißwein
150 ml
Milch
Gemüsebrühe
1 Bund
Petersilie glatt frisch
2 EL
Senf mittelscharf
1 EL
Senf grob scharf
1 TL
Senf aromatisiert nach Geschmack - ich nehme gerne Apfelsenf
1 TL
Senf süß
Salz, Pfeffer, Muskat
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
30.11.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
799 (191)
Eiweiß
4,5 g
Kohlenhydrate
13,7 g
Fett
13,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Senf-Petersilien-Sauce

ZUBEREITUNG
Senf-Petersilien-Sauce

1
Butter schmelzen, das Mehl einrühren, hell anrösten. Dann den Weißwein drüber, kurz reduzieren lassen, anschließend die Milch zugeben und aufkochen lassen, ständig gut rühren. Mit der Gemüsebrühe die Sauce zu einer halbflüssigen Konsistenz (daurchaus nach eigenem Gusto) verdünnen.
2
Die Sauce mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Anschließend die Senfsorten einrühren, abschmecken. Ggf mit Senf, Brühe und Gewürzen nachsteuern. Die Petersilie waschen, trocken schleudern und fein hacken, danach unter die Sauce mischen. Schmeckt zu gekochtem Ei, Kochfisch oder als Fondue-Dip.

KOMMENTARE
Senf-Petersilien-Sauce

Benutzerbild von OSB-Cranz
   OSB-Cranz
Eier in Senfsauce............da kannst Du mich immer "hinter dem Ofen vorlocken". Es ist ein einfaches , aber tolles Rezept, und Deine Variante gefällt mir echt GUT........EIN KLASSE REZEPT. Von mir 5***** und VG, Andreas.
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Fein gemacht !Absolut mein Fall und ganz arg köstlich.. *****GvlG Noriana

Um das Rezept "Senf-Petersilien-Sauce" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung