Haselnuss-Cranberry- Sterne

1 Std leicht
( 61 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Eiweiß 3 Stück
Meersalz fein 1 Prise
Zucker 250 Gramm
Bourbon-Vanillezucker 1 Päckchen
Haselnüsse gemahlen 400 Gramm
Zimt gemahlen 1 TL
Amaretto 3 EL
Cranberrykonfitüre 5 EL
Cranberries getrocknet zum verzieren 1 etwas

Zubereitung

1.Das Eiweiß zusammen mit dem Salz steif schlagen.

2.Zucker und Vanillezucker nach und nach zugeben und weiterschlagen bis sich der Zucker aufgelöst hat.

3.Haselnüsse, Zimt und den Likör unter die Eiweiß-Zuckermasse heben. Dann den Teig ca. 30 min im Kühlschrank ruhen lassen.

4.Nun den Nussteig dünn ausrollen und Sterne in zwei verschiedenen Grössen aussstechen.

5.Die Teigsterne auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und im vorgeheizten E-Ofen, Ober/Unterhitze 180 Grad, bei Umluft 160 Grad ca. 10 min backen lassen.

6.Nach dem backen die Haselnusssterne auskühlen lassen. Dann jeweils 2 Sterne mit etwas Konfitüre einstreichen und aufeinandersetzen (der kleinere ist immer oben).

7.Die Cranberrys mit etwas Konfitüre mittig auf den oberen Stern setzen und die Konfitüre antrocknen lassen. Dann die Sterne geniessen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Haselnuss-Cranberry- Sterne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 61 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Haselnuss-Cranberry- Sterne“