Stern Taler Weihnachts Plätzchen

1 Std 30 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 20 Personen
Für den Teig etwas
Weizen Mehl 350 Gramm
Backpulver 1,5 Teelöffel
Zucker 100 Gramm
Vanillezucker 1 Päckchen
Eigelb 3 Stk.
Für den Belag etwas
Eiweiß 3 Stk.
Zucker 150 Gramm
Haselnüsse gemahlen 50 Gramm
Raspelschokolade 100 Gramm
Backöl Bittermandel 3 Tropfen
Zum Garnieren etwas
Haselnuss Kerne 150 Gramm
Butter 200 Gramm

Zubereitung

1.Mehl und Backpulver auf den Tisch geben . In der Mitte eine Vertiefung drücken und Zucker , Vanillezucker und Eigelb dazu geben .Einen dicken Brei kneten und nach und nach die gewürfelte Butter dazu und schnell zu einem glatten Teig kneten . Ausrollen und ausstechen . Die Sterne auf ein Blech mit Backpapier legen .

2.Für den Belag das Eiweiß zu einem sehr festen Schnee schlagen . Dann nach und nach den Zucker mit verrühren . Die gemahlenen Haselnüsse , Raspel Schokolade und drei Tropfen Bittermandel unter heben . In den Spritzbeutel und auf die Sterne geben . Obenauf eine Nuss drücken . In den vor geheizten Backofen bei 200 Grad 18 - 20 Minuten backen .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Stern Taler Weihnachts Plätzchen“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Stern Taler Weihnachts Plätzchen“