Gemüse: Wurzelgemüse-Püree (vegan)

Rezept: Gemüse: Wurzelgemüse-Püree (vegan)
eine herrliche Beilage zu kurz gebratenem Fleisch (dann nicht mehr vegan)
9
eine herrliche Beilage zu kurz gebratenem Fleisch (dann nicht mehr vegan)
00:25
11
3442
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,5 Stück
Steckrübe
2 Stück
Karotten
1 Stück
Pastinake frisch
1 Stück
Zwiebel
3 Esslöffel
Olivenöl extra vergine
1 Esslöffel
gekörnte Gemüsebrühe*
Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.11.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2775 (663)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
75,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Gemüse: Wurzelgemüse-Püree (vegan)

ZUBEREITUNG
Gemüse: Wurzelgemüse-Püree (vegan)

1
Sämtliches Gemüse schälen und würfeln.
2
Zwei Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen und das Gemüse darin anbraten. Etwas Wasser angießen, mit Gemüsebrühe würzen und weichdünsten. Ich schalte nach ein paar Minuten den Strom aus und nutze die Restwärme.
3
Mit einem Zauberstab das weiche Gemüse zu einem festen Brei pürieren. Je nach Geschmack noch etwas Wasser zugeben. Selbstverständlich kann man auch Sahne oder Milch verwenden (nicht mehr vegan!). Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4
Ohne die Zwiebel, Gewürze, Salz und Pfeffer ist dieser Brei auch für Babys geeignet, nachdem er sich problemlos portionsweise einfrieren lässt.
5

KOMMENTARE
Gemüse: Wurzelgemüse-Püree (vegan)

Benutzerbild von rainbow3
   rainbow3
Sojasahne passt auch gut anstatt Wasser, dann bleibt es vegan.
Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Leckere Beilage, obwohl ich noch nie Pastinaken gemacht habe. Wird wohl mal Zeit. Viele liebe Grüße von Gabi
Benutzerbild von Miez
   Miez
This is it :-) Grüße, micha
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
ich hätte mir als Geschmacksabrundung noch ein Stück Petersilienwurzel gut vorstellen können. Ansonsten ein Püree, bei dem ich auch gerne zulangen würde. LG Geli
Benutzerbild von Tolotika
   Tolotika
Es muss ja nicht immer die klassische Kartoffel sein. Schöne Idee. LG Thomas

Um das Rezept "Gemüse: Wurzelgemüse-Püree (vegan)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung