Spiderman Torte

4 Std leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Pro Boden -Teig x 3 etwas
Wasser 4 EL
Eier 2 Stk
Zucker 125 g
Mehl 100 g
Salz 1 Prise
Backpulver 1 TL
Lebensmittelfarbe pro Boden - 2x rot und 1x blau 2 Beutel
Italienische Buttercreme etwas
Zucker 150 g
Eiweiß 90 g
Butter zimmerwarm 250 g
Vanillinzucker 1 Pck.
eventl. Puderzucker etwas
Fondant - rot 200g, schwarz 80g und gelb 50g etwas
Tortenaufsetzer von Spiderman etwas
und Lebensmittel Stift - schwarz etwas
Palmin, Lebensmittel-Kleber etwas
kleine Spiderman Figur etwas

Zubereitung

1.1. Pro Boden: 2 Eier trennen, Eiweiß steif schlagen. Eigelb, 125g Zucker, 100g Mehl, Pr. Salz, 4 EL Wasser und Backpulver mixen. Dann die Farbbeutel (rot) einmischen. Zuletzt den Eischnee unterheben. Bei 200 Grad mittig ca. 12 min backen. Kalt stellen. (Das ganze dann noch 2x - rot-blau-rot)

2.2. Eiweiß, Zucker und Vanillinzucker über Wasserbad solange rühren bissich der Zucker gelöst hat. Wichtig ist hierbei das das ganze eine Temperatur von 80 bekommt - da dann die Keime getötet werden. Sobald der Zucker sich gelöst hat (zwischen den Fingern reiben- wenn keine Körner mehr zu spüren sind dann ist es fertig) in die Küchenmaschine geben und sehr sehr lange schlagen. Wird so richtig steif - wie beim Dickmann die Creme. Nun nüß nach und nach die Zimmerwarme Butter einrühren - Falls nicht süß genug noch ein wenig Puderzucker einrühren.

3.3.Jetzt den roten Boden nehmen und auf eine Kuchenplatte setzen und darauf die Buttercreme schmieren, dann den blauen Boden-wieder creme, und zuletzt den roten. Von außen muss man nun auch noch etwas von der Buttercreme verstreichen. Jetzt mind. 1 Std. kalt stellen bevor man die Torte verzieren möchte.

4.4. Den Fondant gut durchkneten damit er sich besser ausrollen und verarbeiten lässt. Nun die Arbeitsfläche und die Hände ein wenig mit Palmin einschmieren - damit der Fondant nicht kleben bleibt. Zuerst Roten Fondant ausrollen (nicht zu dünn sonst reißt er) darüber legen und vorsichtig seitlich von oben nach unten andrücken. Jetzt den Schwarzen Fondant ausrollen und Häuser/Hochhäuser ausschneiden und mit Lebensmittel-Kleber an der Torte befestigen. Den gelben Fondant genau so ausrollen und zu kleineren Rechtecken schneiden. Ebenfalls mit dem Kleber an den Häuser festmachen (nun für einige Zeit beseite stellen und ein wenig aushärten lassen- umso länger desto senkrechter stehen die Hochhäuser-- meine hatten diese Zeit leider nicht). Nun mit dem Stift ein großes Spinnennetz malen. Zum Schluß die kleine Spiderman-Figur darauf stellen. Die Torte sollte eine weitere Std. in den Kühlschrank gestellt werden. Viel spass beim nach backen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spiderman Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spiderman Torte“