Linsen mit Kürbis

Rezept: Linsen mit Kürbis
Öl - Eiweiß - Kost
9
Öl - Eiweiß - Kost
6
1023
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stück
Kartoffeln gewürfelt
300 gr.
Hokkaido-Kürbisfleisch gewürfelt
1,5 Liter
selbstgemachte Gemüsebrühe
400 gr.
geweichte Linsen
etwas
Salz & Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.10.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Linsen mit Kürbis

Petersilien - Reis mit Paprika - Gulasch
Ersnuss-Erbsenpasta

ZUBEREITUNG
Linsen mit Kürbis

1
Die Kartoffelnwürfel mit dem gewürfelten Kürbis in der Gemüsebrühe ansetzen und zum kochen bringen.
2
Dann kommen die über Nacht eingeweichten Linsen dazu und alles zusammen sollte etwa 30 bis 45 Minuten köcheln.
3
Das ganze mit Salz & Pfeffer abschmecken und etwa 30 Minuten ziehen lassen.
4
Viel Spaß beim nachkochen und guten Hunger

KOMMENTARE
Linsen mit Kürbis

   M****8
Stelle ich mir sehr lecker vor, ich würde rote Linsen vorziehen, die mag ich am liebsten LG Sabine
Benutzerbild von Test00
   Test00
Ich steh voll auf Linsen. Den Teller würde ich sofort aufessen. Deine Veggi-Küche ist von der besonders leckeren Art. LG. Dieter
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Kommentarergänzung: Ich schau mir aber nur Rezepte an, die nicht süß sind. LG.!
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
Ich bin zwar kein Veggi aber hin und wieder fleischlose Kost verachte ich nicht; ist ja gesund und bekömmlich - und dann freut man sich wieder auf einen saftigen Braten (einen der nicht angebrannt ist). Freu mich schon auf Deine nächsten Rezepte. LG.vom Waltl !
Benutzerbild von Divina
   Divina
Mehr braucht es gar nicht für ein großartiges Gericht! Einfach aber sehr schmackhaft!
Benutzerbild von Dreamcoon
   Dreamcoon
Das ist bestimmt lecker. Würde mir auch gefallen. LG Brigitte

Um das Rezept "Linsen mit Kürbis" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung