Kinderleichter Mamorkuchen

1 Std 15 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Eier 3
Zucker 2 Tassen
Öl 1 Tasse
Mehl 3 Tassen
Backpulver 1 Pk
Vanillinzucker 1 Pk
Kakao 3 EL
puderzucker etwas

Zubereitung

1.Eier, Zucker, Vanillinzucker und Öl schaumig schlagen. Mehl, Backpulver und Wasser unter rühren zugeben. Eine Gugelhupfform fetten. Backofen auf 180 Grad Ober- Unterhitze vorheizen.

2.Den Teig aufteilen. Eine Hälfte in die Form füllen. Zur anderen Hälfte den Kakao geben und ebenfalls in die Form füllen. Mit einer Gabel in kreisenden Bewegungen durch den Teig fahren, sodass ein Mamormuster entsteht. 30-45 Minuten backen.

3.Kuchen abkühlen lassen, aus der Form lösen und mit Puderzucker bestäuben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kinderleichter Mamorkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kinderleichter Mamorkuchen“