Roggenciabatta

2 Std leicht
( 16 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Roggen Vollkornmehl 150 g
Mehl 100 g
Trockenhefe 1 Päckchen
Zucker 1 TL
Salz 1 TL
Wildblüten getrocknet 1 TL
Thymian getrocknet 0,5 TL
Brotgewürzmischung 0,5 TL
Olivenöl 1 EL
Wasser lauwarm 150 ml
Eiswürfel etwas

Zubereitung

1.Roggenmehl, Weizenmehl, Salz, Zucker, Brotgewürz, Thymian und Wildblüten mischen.

2.Trockenhefe, Olivenöl und Wasser dazu geben - gut durchkneten damit sich alles vermengt und den Teig abgedeckt an einem warmen Ort eine Stunde ruhen lassen.

3.Wenn der Teig fluffig aufgegangen ist, in die passende Form kneten und eine weitere halbe Stunde ruhen lassen.

4.Den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.

5.Eiswürfel auf den Boden des Ofens geben und das Brot hinein schieben. So entsteht Wasserdampf und das Brot bekommt eine schöne Kruste!

6.Nach 10 Minuten Backzeit den Ofen auf 200°C hoch schalten und weitere 10 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Roggenciabatta“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 16 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Roggenciabatta“