Weiße Mousse au Chocolat mit Mangopüree und Sommerfrüchten

25 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Schokolade weiß 200 g
Eiweiß 2 Stk.
Sahne 200 ml
Puderzucker etwas
Mango 2 Stk.
Läuterzucker 150 ml
Zimtstange 1 Stk.
Orangenzeste etwas
Minzblätter etwas
Erdbeere 5 Stk.
Blaubeeren 1 Becher
Himbeere 1 Becher
Johannisbeere rot 1 Becher

Zubereitung

Mousse

1.Die Schokolade im Topf über einem Wasserbad schmelzen. Das Eiweiß steif schlagen, zum Schluss den gesiebten Puderzucker hinzugeben und kalt stellen. Auch die Sahne steif schlagen und kalt stellen. Sahne und Eiweiß kalt vermengen und die handwarme Schokolade rasch unterziehen und kalt stellen.

Läuterzucker

2.Zucker und Wasser zu gleichen Teilen ca. 15 Minuten köcheln mit einer Zimtstange und Orangenzesten verfeinern.

Mangopüree

3.Die Mangos schälen und klein schneiden. Dann im Läuterzucker etwa 10 Minuten köcheln. Dann die Masse abkühlen lassen und mit dem Mixstab pürieren. Mousse mit dem Mangopüree servieren, nach Belieben mit Minzblättern dekorieren. Dann mit dem Obst anrichten.

Auch lecker

Kommentare zu „Weiße Mousse au Chocolat mit Mangopüree und Sommerfrüchten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weiße Mousse au Chocolat mit Mangopüree und Sommerfrüchten“