Roggenvollkornbrot

Rezept: Roggenvollkornbrot
ein richtig tollen Geschmack
15
ein richtig tollen Geschmack
17
26310
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
Roggenvollkornmehl
2 TL
Natursauer getrocknet
1 TL
Meersalz
1 Päckchen
Trockenhefe
350 ml
Wasser lauwarm
2 TL
Fränkisches Brotgewürz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.10.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
29 (7)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
0,8 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Roggenvollkornbrot

Körnermischbrot für den Backautomaten

ZUBEREITUNG
Roggenvollkornbrot

1
Vollkornmehl, Natursauerteig, Trockenhefe und Meersalz mischen
2
350 ml Wasser dazugeben, gut durchkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort 15 min. gehen lassen.
3
Das Brotgewürz dazu nachmals gut durchkneten und ein Brotformen, in den Gärkorb geben und weitere 45 Min. gehen lassen.
4
Backofen auf 200 °Grad vorheizen
5
Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Den Gärkorb auf das Backblech stürzen und oben ein Kreuz einschneiden.,
6
Im vorgeheizten Backofen 1 Std. backen.
7
* Ich besitze keinen Gärkorb ich mach da folgendes ich nehme eine Schüssel, lege ein Geschirrhandtuch rein mehle das und dann den Teig lasse es gehen,nach dem gehen stürze ich es aufs Backblech

KOMMENTARE
Roggenvollkornbrot

Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
großartig !!!!! sehr lecker. lg dieter
Benutzerbild von Lilie123
   Lilie123
Es geht doch nichts über ein selbstgebackenes Brot, wir haben gestern auch wiederztwei gebacken. LG
Benutzerbild von Miez
   Miez
… also, ich mach´s kurz: das Ergebnis ist 1 a) / Grüße, micha
Benutzerbild von Eos1
   Eos1
Das sieht wirklich appetitlich und lecker aus, der Tipp mit der Schüssel und dem Geschirrtuch gefällt mir sehr gut. LG Stine
Benutzerbild von kukifein
   kukifein
Das sieht ja sehr schmackhaft aus. LG Benno

Um das Rezept "Roggenvollkornbrot" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung