Pellkartoffeln an Quark - Schaum mit Halloumi

leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Halloumi-Käse 150 gr.
Rapsöl zum ausbacken etwas
Kartoffeln 10 Stück
Bio-Quark 1 Becher
Leinöl 5 EßL
Bio-Milch etwas
Gemüse-Salz* etwas

Zubereitung

1.DIe Kartoffeln in kaltem Wasser ansetzen, zum kochen bringen und garen.

2.In der Zeit der Quark mit dem Leinöl, der Milch und etwas Salz (ich nehme mein selbstgemachtes Gemüse-Salz) in den Mixer geben und einige Sekunden pürieren, so kommt Luft in die Masse und wird sehr cremig bzw. schon schaumig, dieser kommt dann über die gepellten gestückelten Kartoffeln.

3.Den Halloumi in scheiben schneiden und in etwas Öl ausbacken, von beiden Seiten und auf die Teller trapieren.

Empfohlene Beilage

4.Dazu hatten wir einen Gurkensalat :-) Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pellkartoffeln an Quark - Schaum mit Halloumi“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pellkartoffeln an Quark - Schaum mit Halloumi“