Vegetarisch: Spinat-Gorgonzolasoße mit Pasta

30 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Die Soße:
Spinatwürfel, aufgetaut 150 Gr.
Gorgonzola piccante 100 Gr.
etwas Wasser oder wer will etwas Sahne etwas
Gemüsebrühe, gepulvert etwas
Tellicherry-Pfeffer aus der Mühle etwas
Chili aus der Mühle etwas
Muskatnuss aus der Muskatnussmühle etwas
Knoblauch, gepresst 1 Zehe
Pasta:
Korkenziehernudeln 125 Gr.

Zubereitung

1.Spinat in etwas Wasser oder Sahne erhitzen und auch den Gorgonzola darin auflösen bis eine käsige Soße entsteht. Alles pikant abwürzen und leicht köcheln lassen.

2.Zeitgleich die Nudeln nach gewohnter Weise garen. Nach Ende der Garzeit Nudeln abgießen und gemeinsam mit der Spinat-Gorgonzolasoße servieren. Schmeckt famos und geht recht unkompliziert! Viel Spaß bei einem vegetarischen Gericht für eine!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Vegetarisch: Spinat-Gorgonzolasoße mit Pasta“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Vegetarisch: Spinat-Gorgonzolasoße mit Pasta“