Sisserl's ~ gefüllte Kohlrabi

Rezept: Sisserl's ~ gefüllte Kohlrabi
Günstig und lecker zugleich
0
Günstig und lecker zugleich
2
663
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
650 g
Kartoffel
600 g
Kohlrabipüree (das innere vom aushöhlen)
4 Stück
Kohlrabi - große
20 g
Kohlrabikraut
etwas
Petersilie und Maggikraut
1 TL
Sahnemeeerettich
200 g
Gauda gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.09.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
293 (70)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
15,0 g
Fett
0,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Sisserl's ~ gefüllte Kohlrabi

Gefüllte Tomaten --fleischlos

ZUBEREITUNG
Sisserl's ~ gefüllte Kohlrabi

1
Zu erst aus ca. 50 g Gauda 4 Käsetaler im Ofen backen.
2
Nun die Kartoffel schälen.
3
Den Kohlrabi schälen und aushöhlen.
4
Nun das innere mit den Kartoffel weich kochen.
5
Die Kohlrabi in einem weiteren Topf weich kochen.
6
Die Kräuter und Kohlrabiblätter fein hacken und mit Kartoffel, Sahnemeerrettich, 100 g Gauda und Kohlrabischnipsel und zu einem Püree verarbeiten.
7
Dies nun in die ausgehöhlten,weichen Kohlrabi füllen und mit den restlichen 50 g Gauda bedecken.
8
In einer Auflaufform 10 - 15 Min. überbacken.
9
Vom restlichen Püree einen Klecks auf den Teller geben und die überbackenen Kohlrabi drauf setzen.
10
Dazu gab es bei mir Bratwürstchen.

KOMMENTARE
Sisserl's ~ gefüllte Kohlrabi

Benutzerbild von Villenbach1
   Villenbach1
leckeres Rezept. lg dieter
Benutzerbild von digger56
   digger56
ich mag Kohlrabi, ein schönes Rezept das ich mal probieren mus.

Um das Rezept "Sisserl's ~ gefüllte Kohlrabi" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung