Kassler mit Apfel-Brot-Kruste

leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Roggenbrot oder -Brötchen 60 g
mittlere Zwiebel 1
mittelgroßer Apfel, ca. 200 g, z. B. Gala 1
Zitronensaft 1 EL
Frischkäse Doppelrahmstufe 150 g
Kassler, ausgelöst 1 kg
Schmalz 2 EL
Butter 2 EL
Pfeffer aus der Mühle etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
2018 (482)
Eiweiß
6,4 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
50,4 g

Zubereitung

1.Das Roggenbrot in sehr kleine Würfel schneiden oder zerbröseln. Die Zwiebel schälen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Den Apfel grob raspeln (mit Schale) und mit Zitronensaft mischen.

2.Diese ganzen Zutaten mit dem Frischkäse verrühren und mit Pfeffer abschmecken.

3.Das Kassler in ca. 8 Scheiben schneiden, Schmalz erhitzen und die Kassler-Scheiben darin kurz aber kräftig anbraten, anschließend in eine Auflaufform legen. Den Bratansatz mit ca. 150 m Wasser ablöschen, kurz aufkochen lassen und über das Kassler gießen.

4.Die Frischkäsemasse auf dem Kassler verteilen und etwas andrücken. Die Butter in Flöckchen auf die Masse geben und ab... in den vorgeheizten Ofen. 225°C (Umluft ca. 180 - 200°C) für ca. 25 min.

5.Als Beilagen hatte ich Kartoffelpüree und Kopfsalat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kassler mit Apfel-Brot-Kruste“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kassler mit Apfel-Brot-Kruste“