Wachtelbohnensuppe mit Kassler

Rezept: Wachtelbohnensuppe mit Kassler
da war mal wieder mein Mann glücklich
0
da war mal wieder mein Mann glücklich
10
2360
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 g
Wachtelbohnen
0,5 Bund
Suppengrün
4
Kartoffeln
1 Dose
stückige Tomaten
30 g
Butterschmalz
2 EL
Mehl
250 g
Kassler
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.09.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1348 (322)
Eiweiß
18,2 g
Kohlenhydrate
41,0 g
Fett
9,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Wachtelbohnensuppe mit Kassler

ZUBEREITUNG
Wachtelbohnensuppe mit Kassler

1
Abends die Bohnen einweichen.
2
Dunkle Mehlschwitze bereiten.
3
Die Bohnen am nächsten Tag mit dem Einweichwasser und Wasser darauf etwa so 5 cm über den Bohnen aufstellen.
4
Kartoffel schälen, würfeln und Suppengrün klein schneiden.
5
Nach etwa 20 Min. das Suppengrün und die Kartoffeln sowie die stückigen Tomaten zugeben und alles weichkochen.
6
Suppe mit der Mehlschwitze eindicken und würzen.
7
Kassler reingeben noch einige Minuten köcheln nochmals nachwürzen

KOMMENTARE
Wachtelbohnensuppe mit Kassler

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das Süppchen hast du sehr fein zubereitet, eine tolle Rezeptur, verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
da freut sich nicht nur Dein Mann ;-)))) LG geli
Benutzerbild von Heimi
   Heimi
Ich kenne sie nur unter diesen Namen
   M****8
Also in Berlin gibt es Wachtelbohnen und ich esse die sehr gerne LG Sabine
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Gefällt mir sehr, 5* und LG

Um das Rezept "Wachtelbohnensuppe mit Kassler" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung