Reis - Champignon - Pfanne mit Zuckerschoten

leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
gekochten Reis 300 gr.
braune Champignons 8 Stück
Tüte Zuckerschoten 250 gr.
Gemüse-Salz* etwas
Rapröl etwas

Zubereitung

1.* eigenen Herstellung, Rz hier in meinem Kochbuch unter "Vorräte"

2.Den Reis wie gewohnt kochen und zur Seite stellen.

3.Die Champignongs abbüsten und schneiden, die Zuckerschoten verlesen, die Fäden ziehen und grob schneiden.

4.Im Wok etwas Öl erhitzen und die Champignongs darin anschwenken, dazu kommt der vorbereitete Reis, das ganze mit Gemüse-Salz würzen und gut schwenken bis der Reis wieder erwärmt ist. Zum Schluß kommen die geschnittenen Zuckerschoten dazu, alles einige male gut durchschwenken und auf Teller servieren und genießen.

Empfohlene Beilage

5.Dazu gab es eine frische Tomatensoße

6.Bei meinen Schonkost / Aufbaukost - Rezepten muss ich auf scharfe Zutaten verzichten, leider auch auf Zwiebeln da diese für die Verdauung nicht so gut sind, das ändern und ergänzen der Zutaten ist jedem mit viel Fantasie freigestellt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Reis - Champignon - Pfanne mit Zuckerschoten“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Reis - Champignon - Pfanne mit Zuckerschoten“