Gemüse – Manfred’s gebackene Paprikaschoten mit Tomaten

1 Std 15 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tomaten frisch 12 Stk.
Spitzpaprika rot 8 Stk.
Knoblauchzehen 4 Stk.
frischer Majoran 0,5 Bund
frischer Oregano 0,5 Bund
frischer Thymian 0,5 Bund
frische rote Prik kee Noo Chilischote 1 Stk.
Olivenöl kalt gepresst 10 EL
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

Vorbereitende Arbeiten:

1.Majoran, Oregano und Thymian verlesen, gründlich waschen, gut trocken schütteln und fein hacken.

2.Tomaten waschen und halbieren. Danach den Stielansatz und das Kernhaus entfernen.

3.Paprikaschoten waschen und halbieren. Den Stielansatz, die Samenkerne und die weiße Innenhaut entfernen.

4.Chilischote waschen, den Stielansatz entfernen und fein hacken.

5.Knoblauchzehen schälen und mit dem Messerrücken pürieren.

6.Backofen auf 200 Grad vorheizen.

Verarbeitung der Zutaten:

7.Aus dem Olivenöl, den Kräutern, Chilischote und den pürierten Knoblauchzehen eine Marinade mischen. Das ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken.

8.Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech die Tomaten- und Paprikahälften mit der Schnittfläche nach oben verteilen und mit der gesamten Marinade beträufeln.

9.Das Backblech in die mittlere Schiene des Backofens schieben und 45 Minuten backen.

10.Nach der Backzeit das Gemüse aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.

Anmerkung:

11.Bekommt man keine frischen Kräuter kann man diese auch durch 2 Teelöffel getrocknete Kräuter ersetzen.

12.Das so getrocknete Gemüse hält im Kühlschrank aufbewahrt bis zu einer Woche.

13.In sterile Gläser abgefüllt und mit einem guten Olivenöl bedeckt hält das Gemüse etwa 3 Monate.

14.Will man das Gemüse nicht so herzhaft, lässt man die Chili weg.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse – Manfred’s gebackene Paprikaschoten mit Tomaten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse – Manfred’s gebackene Paprikaschoten mit Tomaten“