Hähnchenschenkel auf Ofengemüse

1 Std 40 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenkeulen 4
kleine Kartoffeln 500 Gramm
Paprikaschoten 2
Zwiebeln 3 rote
Knoblauchzehen 3
Möhren 250 Gramm
Zucchini 1
Kräuter der Saison 1 Esslöffel
Salz etwas
Pfeffer etwas
Zucker 1 Prise
Olivenöl 8 Esslöffel
Paprika edelsüß 2 Teelöffel
Brauner Zucker 1,5 Esslöffel
Tomaten 4
Basilikum etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1683 (402)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
11,7 g
Fett
39,6 g

Zubereitung

1.Die Hähnchenkeulen waschen abtupfen und beiseite stellen.

2.Zwiebeln und Knoblauch schälen und vierteln,Kartoffeln waschen und halbieren.

3.das restliche Gemüse waschen Paprika von den Kernen befreien ,kleinschneiden,Tomaten halbieren .

4.Möhren schälen Zucchini in Scheiben schneiden .

5.Das Gemüse mit Kräuertn und auf ein Backblech geben 1Tl ,Salz 1Tl Pfeffer Zucker und 4Esslöffel Olivenöl vermengen

6.Nun 2 Esslöffel Ölmit je 1 Tl Paprika,Salz , und Pffer mischen und damit die Keulen einreiben auf das Gemüse geben und ab damit in den 175 c. warmen Ofen ca.55 Minuten.

7.Braunen Zucker mit 2 Esslöffel Öl und 1Tl Paprika vermengen und die Keulen nach 40 Minuten Backzeit damit einpinseln .

8.Nun das Backblech aus den Ofen nehmen und mit den in Streifen geschnittenen Basilikum bestreuen.

9.da ich die Tomaten in der Zutatenliste vergessen habe ,habe ich sie unten hingeschrieben

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenschenkel auf Ofengemüse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenschenkel auf Ofengemüse“