Reis-Gemüse-Topf

leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Zwiebeln 2 mittelgross
Knoblauchzehen gehackt 2
Öl 2 EL
Reis 2 Becher
Tomatenmark dreifach konzentriert 5 EL
Paprika rot und gelb 3
Zucchini grün 2 mittelgross
Champignons frisch 250 g
Salz etwas
Chiliflocken rot etwas

Zubereitung

1.Zwiebeln pellen, vierteln und in dünne Streifen schneiden. Paprika der Länge nach halbieren, entkernen und die weissen Häute enfernen, waschen, Stücke quer halbieren und in Streifen schneiden.

2.Zucchini waschen, putzen, der Länge nach vierteln und klein schneiden. Pilze säubern evt. halbieren und in Scheiben schneiden.

3.Öl in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Reis und Tomatenmark zufügen und mit 8 Becker Wasser auffüllen, salzen und zum kochen bringen.

4.Paprika und Zucchini unterheben und ca. 10 Min. garen. Zu Schuss die Pilze in den Topf geben und garen, bis der Reis weich ist. Mit Chiliflocken und evt. Salz abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Reis-Gemüse-Topf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Reis-Gemüse-Topf“