Sesambällchen aus dem Backofen

leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleisch gemischt vom Schwein und Rind zum Braten 500 g
Sesam-Samen geröstet 2 EL
Rote Zwiebeln, klein gewürfelt 2
Knoblauchzehen klein gehakt 2
Brötchen vom Vortag, eingeweicht 0,5
Senf Mittelscharf 1 EL
Majoran gefriergetrocknet, hocharomatisch 1 EL
Paprika de la Vera 1 TL
Ei 1
Meersalz & Bunter Pfeffer aus der Mühle etwas
Außerdem:
Möhre geschellt, gewürfelt 0,5
Kartoffel geschellt, gewürfelt 1
Staudensellerie ca. 10 cm. lange Stück, klein geschnitten etwas
Wasser 50 ml
Salz & Pfeffer etwas
Sesam Samen zum wälzen etwas
Rapsöl,- geschmacksneutral 2 EL
Basilikumzweige zum Garnieren etwas

Zubereitung

1.Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin glasig anschwitzen und mit den restlichen oben genannten Zutaten in einer Schüssel gut miteinander vermengen. Kurz ziehen lassen.

2.Aus der Hackmasse kleine Bällchen formen, in Sesam Samen wälzen, anschließend in einen Glasbräter legen. Möhren, Kartoffel und Sellerie gleichmäßig darüber verteilen, Wasser und Öl aufgießen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3.Den Bräter bei geschlossenem Deckel in den …kalten… Backofen schieben. Den Ofen auf 180° stellen und ca. 40-50 Min. braten. Nach ca. 20 Min. mit dem Bratensaft begießen.

4.Das Gemüse auf Servierteller verteilen. Die Sauce um das Gemüse nappieren, Sesambällchen daraufsetzen und mit Basilikum garniert servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sesambällchen aus dem Backofen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sesambällchen aus dem Backofen“