Reissalat mit gedünstetem Fenchel und Sojabrocken

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
gekochten Reis 300 gr.
Fenchelknolle gehobelt 1 Stück
Zwiebel gehackt 1 kleine
Paprika gewürfelt 1 rote
Sojabrocken 8 Stück
Rapsöl etwas

Zubereitung

1.Den Reis in einer leichten Gemüsebrühe garen und zur Seite stellen.

2.Die Sojabrocken werden in einer leichten Gemüsebrühe etwa 3 Minuten gekocht, dann abgegossen (Brühe kann man aufheben und anderweitig verwenden) und in Stücke geschnitten, ebenfalls zur Seite stellen.

3.Die gehackte Zwiebel im Öl anschwenken, darin dann die gehobelten Fenchel anschwenken und etwas dünsten.

4.Von der Paprikaschote die Haut ganz dünn abschälen und in kleine Stücke schneiden.

5.Alle Zutaten in eine Schüssel geben, ggf. etwas nachwürzen - ich muss zur Zeit etwas vorsichtig würzen, denn es handelt sich um den Übergang von der Schonkost zur Aufbaukost (es gibt noch nichts gebratenes)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Reissalat mit gedünstetem Fenchel und Sojabrocken“

Rezept bewerten:
4,92 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Reissalat mit gedünstetem Fenchel und Sojabrocken“