Cevapcici mit Djuvec-Reis und Ajvar

1 Std leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hackfleisch gemischt Rinderhack und Mett 300 Gramm
Zwiebel 1 Stück
Ei 1 Stück
Paniermehl, Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß etwas
Knoblauchzehen 3 Stücke
Reis für den Djuvec-Reis kochen 250 Gramm
Salz etwas
Paprika rot 1 Stück
Zwiebel 1 Stück
TK-Erbsen ca. 150 g 1 Tasse
Tomatenpürree 100 ml
Tomatenmark 1 EL
Pfeffer, Salz, Paprikapulver scharf etwas
Für Ajvar: etwas
Gemüsezwiebel 1 Stück
Paprika rot 3 Stück
Aubergine frisch 1 Stück
Knoblauchzehen 3 Stücke
rote Peperoni scharfe 2
Salz, Pfeffer, Olivenöl, Chillipulver etwas
nochmals eine grob gehackte Gemüsezwiebel etwas
Pommes frites etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1011 (241)
Eiweiß
11,9 g
Kohlenhydrate
30,2 g
Fett
8,0 g

Zubereitung

1.) Aus dem Hackfleisch, gehackter Zwiebel, gepreßten Knoblauchzehen, Ei, Paniermehl und Gewürzen eine Masse kneten. Daraus schmale Würste rollen und diese in gleichgroße Stücke schneiden. Diese in etwas Bratfett oder Öl kräftig braten. 2.) Den Reis in doppelt soviel Wasser mit 1/2 Teel. Salz fertig kochen. 3.) Die Zwiebel hacken, Paprikaschote halbieren, säubern, waschen, in kleine Würfel schneiden. Zusammen in etwas Öl anschwitzen, ca. 10 Minuten dünsten lassen, die TK-Erbsen zufügen. Dann das Tomatenpürree mit dem Tomatenmark und den Gewürzen hinzugeben. Alles gut vermengen. Den gekochten Reis dazu geben. Nochmals vermengen und abschmecken. 4.) Für Ajvar (bereite ich vorher zu in größeren Mengen) die gehackte Zwiebel, die Paprikaschoten mit der Aubergine (alles waschen und säubern) zusammen klein schneiden und in etwas Öl andünsten. Knoblauch pressen, Peperoni hacken, zusammen mit dem Öl und den Gewürzen zugeben. Alles kurz köcheln lassen und dann mit dem Pürierstab fein pürrieren. 5.) Anrichten; Reis in eine Tasse füllen, auf einen Teller stürzen, Cebabcici dazu legen mit gehackten Zwiebeln besteuen, Ajvar dazu geben und die Pommes auch. Dies ist ein Rezept wie ich diese Zutaten zubereite, es gibt natürlich auch noch andere Zubereitungsarten für Djucec-Reis und Ajvar......

Auch lecker

Kommentare zu „Cevapcici mit Djuvec-Reis und Ajvar“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Cevapcici mit Djuvec-Reis und Ajvar“