Saure Bohnen einschneiden !

1 Std 4 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Gärtopf 5 Liter
Bohnen breit 6 Pfund
Bohnen blanchieren:
Wasser kochend 3 Liter
Zum Übergießen :
Wasser kochend 2 Liter
Salz 30 g
Bohnenkraut fein geschnitten 2 Esslöffel

Zubereitung

1.Bohnen waschen, Enden abschneiden, in Streifen schneiden, eventuelle zu dunkle stellen entfernen.

Blanchieren :

2.Bohnen im Wasser mit 1 Teel. Backpulver zum kochen bringen,ca 4 Min. leicht köcheln lassen. Abschrecken .

3.Bohnen in den Gärtopf schichten, einsalzen, Bohnenkraut zugeben.

Wasser abkochen mit Salz:

4.abkühlen lassen, auf 1 Liter Wasser 15 g Salz. Bohnen übergießen, Stein auflegen, nun soll das Wasser überm Stein stehen.

Es dauert :

5.ca. 4 Wochen dann kann getestet werden.

6.Preise : Gärtopf 5 Liter heute 18.8. 2014 gekauft 26 € z.B. Hornbach Bohnen 500 g 2 € = 12 €

7.Auf den Gärtopf lgt mn zum Abschluss noch eine Plastiktüte mit Wasser, dann kommt der Deckel drauf.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Saure Bohnen einschneiden !“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Saure Bohnen einschneiden !“