HOOCH UP

Rezept: HOOCH UP
Regionales deftiges Gericht mit Kartoffeln und Bohnen
9
Regionales deftiges Gericht mit Kartoffeln und Bohnen
4
1518
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1500 g
Kartoffeln
2 Gläser
Dicke Bohnen, à 680g
200 g
Schinken roh
3 große
Zwiebeln
7 EL
Essig
Salz, Pfeffer
Fett oder Öl zum Anbraten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.07.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
305 (73)
Eiweiß
3,5 g
Kohlenhydrate
12,6 g
Fett
0,5 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
HOOCH UP

Herzhaft -Kotlett mt Tunke
MACCARONI A LA MURATORI
Duffel - Dejelskoche

ZUBEREITUNG
HOOCH UP

1
Kartoffeln waschen und mit Salz gar kochen. ( Pellkartoffeln)
2
In der Zwischenzeit die Bohnen erhitzen, mit Salz und Pfeffer würzen.
3
Zwiebeln schälen und würfeln. Schinken ebenfalls würfeln.
4
Zwiebel- und Schinkenwürfel zusammen in einer Pfanne anbraten.
5
Die Pellkartoffeln abpellen und in größere Würfel oder in Scheiben schneiden. Bohnen abgießen.
6
In einer großen Schüssel die Kartoffeln und Bohnen mischen. Mit Essig (ca.7 Eßl.), Salz und Pfeffer würzig abschmecken.
7
Zum Schluß die Zwiebel-,Schinkenwürfel obendrauf (Hooch up) geben. Guten Appetit!
Tipp:
8
1. Man kann die Zwiebel-,Schinkenwürfel auch mit unterrühren. 2. Statt "Dicker Bohnen" sind, grüne Bohnen ebenfalls lecker. 3. Bockwürstchen schmecken gut zu diesem Gericht.

KOMMENTARE
HOOCH UP

   Oberlangen
Ganz lecker, wurde soeben von mir und meinem Mann getestet und bekommt volle Punkte.
Benutzerbild von pappnase
   pappnase
klasse Rezept, dafür gibt es Hooch up noch ein paar ***** LG Peter
Benutzerbild von Test00
   Test00
Ich mag es deftig. Gefällt mir. Ich nehme lieber grüne Bohnen dazu. LG. Dieter
Benutzerbild von Heimi
   Heimi
Da würde mein Mann reinhauen

Um das Rezept "HOOCH UP" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung