Vollkorn Rumrosinenkuchen mit Quark

Rezept: Vollkorn Rumrosinenkuchen mit Quark
gebacken mit Vollkorn-Dinkelmehl und Rumrosinen
9
gebacken mit Vollkorn-Dinkelmehl und Rumrosinen
0
1272
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 gr
Zucker
200 gr
Sanella
4 stk
Eier
400 Gr
Vollkorn-Dinkel Mehl
1 Päckchen
Vanillezucker
1 Päckchen
Backpulver
300 gr
Magerquark
1 Beutel
Rumrosinen 125 gr.
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.07.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
242 (58)
Eiweiß
0,5 g
Kohlenhydrate
13,8 g
Fett
0,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Vollkorn Rumrosinenkuchen mit Quark

ZUBEREITUNG
Vollkorn Rumrosinenkuchen mit Quark

1
den Zucker, Vanillezucker und den Eier mit der weichen Sanella cremig rühren
2
Mehl mit Backpulver mischen und auf die Eierbuttermasse geben
3
den Quark und die Rosinen hinzufügen und vermischen
4
in eine flache gefettete und ausgestreute Form (Mehl oder Semmelbrösel oder auch brauner Zucker oder gehackte Mandeln ) geben und bei 170 Grad Umluft 60 Min. backen

KOMMENTARE
Vollkorn Rumrosinenkuchen mit Quark

Um das Rezept "Vollkorn Rumrosinenkuchen mit Quark" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung