Schweinegulasch mit Drillingen *)

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
400 – 500 g Schweinegulasch 500 g
große Zwiebeln ca. 500 g 3
Knoblochzehen 3
1 – 2 Möhren ca. 100 g 3
Paprikas ( rot/grün/gelb – ca. 500 g ) 3
Öl 2 EL
Paprika edelsüß 2 TL
Tomatenmark 2 EL
klare Brühe ( Hier: Von Maggi / 2 TL instant ) 200 ml
Rotwein ( Hier: Dornfelder ) 200 ml
Lorbeerblätter 2
Kochsahne ( 200 g / Hier: Von HANSANO ) 200 g
kräftige Prisen Salz 2
kräftige Prisen Pfeffer 2
Sambal oelek 1 TL
Ketchup manis 1 EL
3 – 4 Spritzer Worcester Sauce 4 Spritzer
Kartoffeln / Drillinge / für 2 Personen 400 g
Salz 1 TL
Stängel Oregano zum Garnieren 2

Zubereitung

1.Zwiebeln schälen, vierteln und in Spalten schneiden. Knoblauchzehen schälen und würfeln. Möhren mit dem Sparschäler schälen, mit dem Gemüseblütenschaber / Sparschäler 2 in 1 Dekorierklinge schaben und mit dem Messer in dekorative Möhrenblütenscheiben ( ca. 4 mm dick ) schneiden. Paprikas putzen, waschen und in kleine Rauten/Stücke schneiden. Öl ( 2 EL ) in einer Pfanne erwärmen und das Fleisch darin anbraten/anrösten. Nacheinander zugeben ( Zwiebelspalten, Knoblauchwürfel, Möhrenblüten und Paprikarauten/Stücke ) und pfannenrühren. Mit Paprika edelsüß ( 2 TL ) bestäuben und Tomatenmark ( 2 EL ) zugeben/unterrühren und alle kurz pfannenrühren. Mit der Brühe ( 200 ml ) und dem Rotwein ( 200 ml ) ablöschen/angießen, zwei Lorbeerblätter zugeben und alles mit geschlossenen Deckel ca. 1 Stunde köcheln/kochen lassen. Die Lorbeerblätter wieder herausnehmen und die Kochsahne ( 200 g ) unterrühren und mit Salz ( 2 kräftige Prisen ), Pfeffer ( 2 kräftige Prisen ), Ketchup manis ( 1 EL ) und Worcester Sauce ( 3 – 4 Spritzer ) würzen/abschmecken. Die Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser ( 1 TL ) ca. 20 Minuten kochen und abgießen. Schweinegulasch mit Drillingen, mit Oreganozweig garniert, servieren.

*)

2.Alternativ den Schweinegulasch mit tschechischen Knödeln servieren. Siehe mein Rezept: Tschechische Knödel nach Ivanka

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinegulasch mit Drillingen *)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinegulasch mit Drillingen *)“