Deftiger Zwiebel- Speck Kartoffelstampf

50 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln mehlig 500 gr.
Speck geräuchert 100 gr.
Zwiebel-Duo TK 1
Butter etwas
Milch etwas
Öl etwas
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Muskat etwas
Knoblauch gemahlen etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen und in Salzwasser garen, abgießen und warm stellen.

2.Die Zwiebeln in einer Pfanne mit wenig Öl leicht anrösten.Auf einen Teller mit Küchenkrepp geben und auch warm stellen.

3.Den Speck in Würfel schneiden und in einer Pfanne ohne Fett kross anbraten.

4.Kartoffeln mit einem Stampfer und erhitzter Mich zerstampfen. Etwas Butter ,die Zwiebeln und den Speck mit dem ausgelassenem Fett unterheben.Mit Salz ,Pfeffer, Muskat und Knoblauch abschmecken.

Auch lecker

Kommentare zu „Deftiger Zwiebel- Speck Kartoffelstampf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Deftiger Zwiebel- Speck Kartoffelstampf“