Salade Nicoise mit frischem Thunfischsteak

50 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kopfsalatherzen,geputzt,gewaschen und zerteilt,trocken geschleudert 1 Stk.
Cherry Dattel Tomaten 8 Stk.
Eier Freiland 4 Stk.
Buschbohnen grün frisch,küchenfertig geputzt 200 gr.
Salz etwas
Kartoffeln festkochend geschält ,in Cm-Würfel geschnitten 280 gr.
Olivenöl extra vergine 12 Esslöffel
Kalamata-Oliven,entsteint,fein gewürfelt 25 gr.
Knoblauch gehackt 0,5
Balsamico Bianco 3 Esslöffel
Senf extra scharf 1 TL
Anchovis Filet in Olivenöl 2 Stk.
Thunfischsteak a 150 gr. 2 Stk.
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas

Zubereitung

1.Bohnen in reichlich Salzwasser 5-6 Min.blanchieren.Kalt abschrecken und abtropfen lassen. Der Länge nach halbieren und nebeneinander in der Mitte der Teller legen.

2.Tomaten in einem Essl.Olivenöl rundherum anbraten.Salzen und beiseite stellen. Eier wachsweich kochen,kurz abschrecken und pellen.Halbieren. Kartoffelwürfel in zwei Essl.Olivenöl langsam goldbraun braten.Salzen und warm halten. Steaks von beiden Seiten in Olivenöl kurz anbraten.Herausnehmen und mit Salz und Pfeffer würzen

3.Für die Vinaigrette die Anchovis mit einer Gabel fein zermusen.Zusammen mit Essig,Oliven- würfelchen,Knoblauch,Senf und sieben Essl.Olivenöl gut verrühren.Abschmecken.

4.Anrichten: Tomaten,Salatherzen,Kartoffelwürfel und Eier um die Bohnen nett verteilen.Thunfischsteak auf die Bohnen setzen und den kompletten Salat mit der Vinaigrette beträufeln. Für zwei Personen als Hauptgericht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salade Nicoise mit frischem Thunfischsteak“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salade Nicoise mit frischem Thunfischsteak“