Lauwarmer Salat von grünem Spargel und Thunfisch

1 Std leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spargel grün frisch,geputzt,in 2 cm.Stücke geschnitten 500 gr.
Rucola 80 gr.
Tomaten frisch,geschält,entkernt,gewürfelt 2 Stk.
Frühlingszwiebeln frisch,geputzt,das Weisse in Ringe geschnitten 1 Bd
Thunfisch in Olivenöl a 82 gr. 2 Dosen
neue Kartoffeln,geschält und gewürfelt 300 gr.
Eier Freiland,weich gekocht 4 Stk.
Olivenöl extra vergine etwas
Balsamico-Essig weiß 2 Esslöffel
Sherry-Essig 2 Esslöffel
Zucker 1 Prise
Vanillesalz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Tomatenmark dreifach konzentriert 1 Msp
Orangen-Olivenöl 10 Esslöffel
Radieschen frisch,in Scheiben geschnitten 8 Stk.

Zubereitung

1.Aus Essig,Zucker,Salz,Pfeffer und Tomatenmark eine Vinaigrette herstellen.

2.Spargel in wenig Olivenöl langsam bissfest braten.Frühlingszwiebeln unterheben und ebenfalls bissfest braten.Mit Salz und Pfeffer abschmecken.Kartoffelwürfel in Salzwasser gar kochen. Zusammen noch warm mit der Vinaigrette verrühren und kurz ziehen lassen.Tomatenwürfel, Radieschen und den zerpflückten Thunfisch unterheben.

3.Erst jetzt mit Orangen-Olivenöl mischen.Da sonst die Kartoffeln die Vinaigrette nicht aufnehmen. Abschmecken und den Rucola vorsichtig unterheben.Auf Teller anrichten und jeweils mit zwei frisch,gekochten,halben Eiern garnieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lauwarmer Salat von grünem Spargel und Thunfisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lauwarmer Salat von grünem Spargel und Thunfisch“