Himbeerpudding

20 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rama Cremefine 7 % 500 ml
Himbeeren frisch oder gefroren 250 g
Eier 2
Zucker 50 g
feine Speisestärke 50 g

Zubereitung

1.1.Himbeeren waschen,trocken tupfen und fein pürieren. 2.Eier trennen,die Eiweiße werden nicht benötigt.Eigelbe mit Zucker mit dem Mixer zu einer hellen Masse aufschlagen.100 ml Rama Cremefine mit Speisestärke glatt rühren und unter die Ei-Zucker-Masse schlagen.

2.3.Restliche 400 ml Rama Cremefine leicht erhitzen.Angerührte Speisestärke-Ei-Masse unter Rühren zur Cremefine geben.Unter Rühren zum Kochen bringen und den Pudding kurz aufkochen,bis er richtig dick cremig ist.

3.4.Vom Herd nehmen und das Himbeerpürree einrühren.4 Förmchen kalt ausspülen.Himbeerpudding einfüllen und kalt stellen.Nach 2 Stunden kann der Pudding auch aus der Form gestürzt werden.Dazu passt Himbeerpürree.Statt Himbeeren können auch Erdbeeren verwendet werden.

Auch lecker

Kommentare zu „Himbeerpudding“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Himbeerpudding“