Pide mit Tomaten-Feta-Belag

15 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pide oval 1
Tomaten 3 Stk.
Feta 1 Pk
Salz, Pfeffer etwas
Thymian 1 TL
Olivenöl 1 EL
geräucherten Paprika 1 Pr

Zubereitung

Die Pide halbieren und beide Seiten leicht mit Olivenöl beträufeln, das Brot darf nicht durchweichen. Die Tomaten in kleine Würfel schneiden und mit dem zerkrümelten Feta-Käse in einer Schüssel vermengen. Den Thymian in den Händen zerreiben und und mit dem geräucherten Paprika zur Tomaten-Käse-Mischung geben. Dann das Öl hinzufügen, alles gut mischen und etwas ziehen lassen. Danach die Mischung auf der unteren Seite des Fladenbrotes verteilen. Den "Deckel" draufgeben und auf dem Grillrost des Backofens für ca. 20 - 30 Minuten bei Ober/Unterhitze backen (die Zeit ist wie immer abhängig vom Backofen).

Auch lecker

Kommentare zu „Pide mit Tomaten-Feta-Belag“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pide mit Tomaten-Feta-Belag“