Pasta mit Paprikasahne & Hüttenkäse

Rezept: Pasta mit Paprikasahne & Hüttenkäse
-schnell und lecker-
2
-schnell und lecker-
00:35
3
227
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 große
Paprika rot
2 mittlere
Zwiebeln
2 EL
O-Öl
2 TL
Paprikapulver edelsüß
2 TL
Paprikapulver scharf
400 gr.
Pasta
4 EL
Saure Sahne
4 EL
Hüttenkäse
2 EL
Schnittlauchröllchen
Salz
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.06.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1189 (284)
Eiweiß
10,9 g
Kohlenhydrate
47,2 g
Fett
5,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pasta mit Paprikasahne & Hüttenkäse

Schweinefilet in Kräutermantel auf Spargel-Bandnudeln
Nudelpfanne mit Ei und Käse

ZUBEREITUNG
Pasta mit Paprikasahne & Hüttenkäse

1
Paprika schälen,entkernen und in feine Streifen schneiden.Zwiebeln schälen und ebenfalls in Streifen schneiden. Öl in einem Topf erhitzen,Paprika - und Zwiebelstreifen darin andünsten.Beide Paprikapulver untermischen,kurz mit anschwitzen (nicht verbrennen lassen!).
2
Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und die Pasta bissfest garen.Abgießen,dabei eine Tasse des Kochwassers zurückbehalten.Nudeln warm stellen. Das Kochwasser zu der Paprika-Zwiebelmischung geben und alles abgedeckt noch 3-4 Min. köcheln lassen.
3
Saure Sahne untermischen,mit Salz abschmecken.Den Hüttenkäse,den Schnittlauch und die Pasta unter diePaprikasoße mischen und in vorgewärmte tiefe Teller geben. (Wer mag, kann auch eine milde Peperoni ,ohne Samen,feinhacken und noch unterheben!)

KOMMENTARE
Pasta mit Paprikasahne & Hüttenkäse

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das ist eine tolle Idee, tolle Rezeptur, von uns verdiente 5 ☆☆☆☆☆ chen dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von HOCI
   HOCI
eien wunderbare krative rz-tur. lecker! glg christine
Benutzerbild von Hoenowbear
   Hoenowbear
Ich liebe solche Pasta Gerichte 5☆☆☆☆☆ LG Andy

Um das Rezept "Pasta mit Paprikasahne & Hüttenkäse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung