Honigkuchen - Apfel - Tiramisu

20 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Honigkuchen 175 g
Zucker 4 EL
Amaretto 150 ml
Mascarpone 500 g
Walnusskerne gehackt 50 g
Apfelkompott 300 g

Zubereitung

1.Honigkuchen in 1 cm dicke Scheiben schneiden und im Toaster leicht rösten.

2.3 El Zucker in einem Topf schmelzen und goldgelb karamellisieren. Mit Amaretto ablöschen und aufkochen. Bei mittlerer Hitze einkochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

3.Mascarpone und 1 El Zucker vorsichtig und nur kurz verrühren. Walnusskerne grob hacken.

4.Honigkuchen grob zerzupfen und in eine tiefe Form (ca. 18 cm Ø) legen, mit dem Amaretto beträufeln und das Apfelkompott darüber verteilen. Mit Mascarpone bedecken und mit den Walnusskernen bestreuen.

5.Wer keine Walnüsse mag, kann auch jede andere Nuss nehmen oder einfach nur Zimt drüberstreuen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Honigkuchen - Apfel - Tiramisu“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Honigkuchen - Apfel - Tiramisu“