Hähnchenschenkel im Tomatennest

20 Min leicht
( 30 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenschenkel 2 Stk.
Tomaten 2 Stk.
Zwiebel 1 Stk.
Knoblauchzehen 2 Stk.
Peperoni eingelegt 2 Stk.
Salz, Pfeffer, Paprika etwas

Zubereitung

1.Hähnchenschenkel waschen, trocken tupfen, von beiden Seiten mit Salz, Pfeffer und Paprika scharf würzen, mit der Oberseite in eine Auflaufform legen und im Backofen bei 225°C knusprig grillen, derweil die Tomaten waschen und grob würfeln, die Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden, Knoblauchzehen schälen und in Stifte schneiden, Peparoni in Ringe schneiden

2.nach ca. 25 Minuten die Auflaufform aus dem Backofen nehmen, die Hähnchenschenkel umdrehen, die Tomatenwürfel um die Hähnchenschenkel legen, mit etwas Salz würzen, die Zwiebelringe, Knoblauchstifte und Peperoniringe über den Tomatenwürfeln verteilen, alles in Backofen geben und ca. 25 die Schenkel knusprig grillen, auf Tellern anrichten und mit Pommes servieren

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenschenkel im Tomatennest“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 30 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenschenkel im Tomatennest“