Gemüse – Bozener Sauce auf Rote Bete-Carpaccio mit gebratenem weißen Spargel

40 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
gebratener weißer Spargel 500 Gramm
http://www.kochbar.de/rezept/492539/Gemuese-Manfred-s-gebratener-weisser-Spargel.html etwas
Rote Bete Knollen - TK-Ware aufgetaut 2 Stk.
Original Bozener Sauce 100 ml
http://www.kochbar.de/rezept/470921/Saucen-Original-Bozener-Sauce.html etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitende Arbeiten:

1.Bozener Sauce wie in meinem KB beschrieben zubereiten

2.Spargel gründlich waschen, schälen und die holzigen Enden abschneiden.

Verarbeitung der Zutaten:

3.Den Spargel wie in meinem Rezept beschrieben braten.

4.Während dieser Zeit die Rote Bete Kugeln auf dem Gemüsehobel in dünne Scheiben hobeln. Einen großen Teller mit den Scheiben belegen und mit reichlich Bozener Sauce nappieren.

Servieren:

5.Die Spargelstangen aus der Pfanne nehmen und heiß auf das Carpaccio legen.

Anmerkung:

6.Bei uns gibt es dazu frisch gegrilltes Fleisch oder gegrillten Fisch.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüse – Bozener Sauce auf Rote Bete-Carpaccio mit gebratenem weißen Spargel“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüse – Bozener Sauce auf Rote Bete-Carpaccio mit gebratenem weißen Spargel“