Geburtstagsparty meiner Freunde !

leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 30 Personen
Fleischkäse mit Käsewürfel 2 kg
Fleischkäse 2 kg
Pizza Fleischkäse 2 kg
Käsewürstchen 20 Stk.
Knackwürste/Servela 20 Stk.
Kartoffelsalat :
Kartoffeln festkochend 2,5 kg
Wasser gesalzen 2 Liter
Zwiebel gewürfelt 1 Stk.
Essig 50 ml
in Würfel + auslassen :
Speck durchwachsen 200 g
Fleischbrühe etwas
würzen:
Salz und Pfeffer etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Beilage 2 : Nudelsalat
Nudeln 500 g
Senf 1 Esslöffel
Erbsen grün tiefgefroren gegart 250 g
Rapsöl 8 Esslöffel
Balsamico-Essig weiß 4 Esslöffel
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle weiß etwas
zur Wurst :
Senf mittelscharf 1 Glas
Baguette 4 Stk.
noch benötigt werden.
Brotkörbchen 2 Stk.
Servietten 2 Päckchen
Bowleservice 1 Stk.
Erdbeer - bowle
Erdbeeren frisch 500 g
Zucker 2 Esslöffel
Cognac 6 cl
Riesling trocken 2 Flasche
Sekt Mum 1 Flasche
Nudelsalat Mexiko:
Maccaroni 150 g
Eier hart 2 Stk.
Mexiko Mix 1 Dose,170 g
Radieschen, gestiftet 3 Stk.
Zucchini Gestiftet 6 Scheiben
Frühlingszwiebel 1 stk.
Senf 1 Teel.
Miracle Wip, Legeer 2 Teel.
Schnittlauch 1,5 Essl.
Salz 1 Teel.
Zucker 1 Prise
Weinessig 1,5 Löffel
Rapsöl 2 Löffel

Zubereitung

Vorrichten !

1.Bestecke in Servietten wickeln. Teller auf einen Stapel setzen, Brot schneiden auf Körbchen verteilen.

Kartoffelsalat kalt : macht ein Gast.

2.Kartoffeln in Salzwasser kochen, pellen in Scheiben schneiden.

3.Speck in Würfel schneiden anbraten. Zwiebel mitbraten, Essig + Fleischbrühe aufkochen, über den Salat gießen. Achtung soll nicht matschig werden. Öl nicht vergessen + abschmecken.

Kartoffelsalat warm : von Oma

4.Pellkartoffel in Scheiben schneiden, Zwiebel , schälen, würfeln, Speck in Würfel schneiden, anbraten, Zwiebel zugeben, kurz Farbe nehmen lassen, mit Mehl bestäuben, ablöschen mit Wasser, Salz, Muskatnuss und Pfeffer dazu, 1 Essl. Weinessig + 1 Teel. Senf, Kartoffelscheiben einrühren, kurz aufkochen, verfeinern mit Petersilie.

Baguette + CO

5.Baguette in Scheiben schneiden, auf Brotkörbchen mit Servietten ausgelegt verteilen. Zur Auswahl steht auch Roggen - Mischbrot.

Nudelsalat Nr. 1: vom Gastgeber

6.Nudeln abkochen in Salzwasser, abschrecken. Erbsen blanchieren, abschrecken zu den Nudeln geben. Wer Zwiebeln zugeben mag, sollte diese zuvor glasig dünsten oder blanchieren. Vinaigrette herstellen , zugeben, durchheben. Hier kann man aber auch Miracle Whip und etwas Remoulade nehmen. Zur Deko Radieschen zu Rosen schneiden.

Fleischkäse :

7.ca. 2 Std. bei 160 °C backen. Kerntemperatur prüfen. Aufschneiden gemischt auf Platten servieren. Die kleine Form mit 1 KG benötigt knapp 60 Min.

8.Würstchen warm machen.

9.Erdbeerbowle, Maibowle, Weisbierbowle oder Bier, Cola & Mineralwasser stehen zur Außwahl.

10.Bei uns macht jeder Gast : entweder einen Salat, bringt eine Bowle oder einen Kuchen. Wer macht was wird mit dem Gastgeber abgesprochen.

11.Hier ist nun mal die Version meiner Freunde.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Geburtstagsparty meiner Freunde !“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Geburtstagsparty meiner Freunde !“