Kotelett mit Bärlauchrisotto

leicht
( 39 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweine Kotelett 5 Stück
Bärlauch frisch 1 Bund
Risotto-Reis 500 gr.
Parmesan 1 Päckchen
Butter 20 gr.
Gemüsebrühe 0,5 Liter
Salz und Pfeffer etwas
Kräuterbutter 50 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
895 (214)
Eiweiß
3,8 g
Kohlenhydrate
35,5 g
Fett
6,1 g

Zubereitung

1.Kotelett waschen, leicht klopfen und würzen.

Risotto

2.Für den Risotto, einen Topf aufstellen, etwas Butter reingeben und den Risotto etwas glasig werden lassen.

3.Dann nach und nach immer unter rühren, mit Gemüsebrühe aufgießen. So lange bis er richtig cremig ist, aber noch etwas biss hat.

4.Viele löschn mit Weißwein ab,ich habe diesmal bewusst darauf verzichtet. Aber das kann jeder machen wie er will.

5.Nun wenn der Risotto soweir ist, die Koteletts in die heiße Pfanne hauen.Und gut braten.

6.Den Risotto fertigstellen mit Parmesan, je nach geschmack.Das restliche Stück Butter noch dazu.

7.Den Bärlauch,waschen trockentupfen und klein schneiden.Wenn der Risootto fertig ist , den Bärlauch zum schluß untermengen.

8.Dazu gab es selbsgemachtes Baguett. Siehe mein Kochbuch Baguett

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kotelett mit Bärlauchrisotto“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 39 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kotelett mit Bärlauchrisotto“