Erdbeer Quark Tiramisu

Rezept: Erdbeer Quark Tiramisu
Nachspeise
1
Nachspeise
00:40
1
636
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
75 g
Löffelbiskuits zerbröselt
5 Esslöffel
Amaretto-Likör
500 g
Erdbeere frisch auch lecker mit Heidelbeeren
350 g
Speisequark [20%)
250 g
Mascarpone
5 Esslöffel
Milch
1 Päckchen
Vanillinzucker
1 Teelöffel
Kakao ungesüßt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.04.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1034 (247)
Eiweiß
4,6 g
Kohlenhydrate
16,9 g
Fett
17,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Erdbeer Quark Tiramisu

Eiszeit jetzt wirds dunkel
Beschwipste Himbeeren auf Vanille-Eis

ZUBEREITUNG
Erdbeer Quark Tiramisu

1
Löffelbiskuit grob zerbröseln und in eine Form (1 1/2 l Inhalt )füllen. Mit Likör beträufeln und ca. 30 min.ziehen lassen.
2
Erdbeeren waschen, putzen, halbieren und vierteln. Einige Erdbeeren mit 2 Eßl Zucker bestreuen. Etwas ziehen lassen.
3
Quark, Mascarpone, Milch, Vanillezucker und 75g Zucker mit dem Schneebesen (elektrisch) verrühren.
4
Erst die Erdbeeren, dann die Mascarponecreme auf die Biskuitbrösel verteilen. Bis zum servieren kühl stellen. Mit Kakao bestäuben und mit den Rest Erdbeeren verzieren.

KOMMENTARE
Erdbeer Quark Tiramisu

Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das Tiramisu hast du lecker zubereitet, eine tolle Idee, eine tolle Rezeptur, verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns dafür, LG Detlef und Moni

Um das Rezept "Erdbeer Quark Tiramisu" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung