gefüllte Hefe-Teigtaschen mit Schafskäse, Petersilie und Frühlingszwiebel

1 Std 15 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Teig:
Butter zimmerwarm 2 EL
Milch fettarm 100 ml
Mehl 280 g
Trockenhefe 1 Päckchen
alternativ 1/2 Würfel frische Hefe, oder andersherum etwas
Olivenöl kalt gepresst 2 EL
Zucker 1 TL (gestrichen)
Salz 1 Prise
Ei Größe M 1 Stk.
Füllung:
Schafskäse 0,5 Stk.
Frühlingszwiebel 1 Stk.
Petersilie glatt frisch 1 Bund
zum Bestreichen:
Eigelb verquirlt mit 2 El der o.g. Milch, Eiweiß anderweitig verwenden 1 Stk.
zum Bestreuen:
gehobelte Mandeln und/oder Sesam etwas

Zubereitung

1.Mehl, Hefe, 80 Ml lauwarme Milch, Öl, Butter, Zucker, 1 Ei und eine Prise Salz in einer Schüssel mit der Hand vermengen und so lange kneten, bis der Teig nicht mehr an der Schüssel und der Hand kleben bleibt.

2.Mit einem sauberen Küchentuch abdecken und ca. 30 Min. an einem warmen Ort gehen lassen.

3.Für die Füllung den Schafskäse (ca. 100 g) in kleine Würfel schneiden, die Petersilie mitsamt der nicht zu dicken Stiele (diese entsorgen) grob zerschneiden und die Frühlingszwiebel in feine Ringe schneiden.

4.Den Teig auf bemehlter Arbeitsfläche nochmals durchkneten, kleine Teigstückchen abnehmen und zu Bällchen formen. Diese mit den Händen zu ca. untertassengroßen Kreisen Formen und rechts und links an jeder Seite ca. 6 cm einschneiden, so dass ein Loch entsteht, wenn man den Teig anhebt.

5.Etwas Schafskäse und Petersilie mit Frühlingszwiebel in die Mitte geben. Die rechte Seite über die Füllung ziehen, so dass diese durch das Loch zu sehen ist und die linke Seite ebenso über die Füllung legen, so dass die Füllung immer noch sichtbar ist. Die Enden zusammendrücken.

6.Das Eigelb mit den 2 El Milch, welche man von der Gesamtmenge abgenommen hatte, gut verrühren und damit die Teilchen um das Loch herum bestreichen, mit gehobelten Mandelplättchen oder Sesam bestreuen.

7.Bei 170° C Umluft auf der mittleren Schiene ca. 20 - 30 Min. backen, bis die Teilchen leicht gebräunt sind. Ober-/Unterhitze 190° C.

8.Wie ihr auf dem einen Bild sehen könnt, hatte ich nicht genug Füllung vorbereitet und habe kurzerhand 2 Osterkränze und ein Osterhäschen dazu gemacht.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „gefüllte Hefe-Teigtaschen mit Schafskäse, Petersilie und Frühlingszwiebel“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„gefüllte Hefe-Teigtaschen mit Schafskäse, Petersilie und Frühlingszwiebel“