pilkantes Kokossüppchen mit Huhn und Sesamtofu

Rezept: pilkantes Kokossüppchen mit Huhn und Sesamtofu
- wenn es schnell gehen soll -
2
- wenn es schnell gehen soll -
8
175
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Stück
Knoblauch
Stückchen
Ingwer
1 Stück
Chilli rot, größe nach Gusto
4 Stängel
Petersilie glatt frisch
etwas
Sonnenblumenöl
400 ml
Kokosmilch ungesüßt
400 ml
Hühnerbrühe
6 Stück
Hühnerbrustfilet
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Salz
1 Stück
Bio-Zitrone
für das Topping
1 Stück
Tofu fest
etwas
Sesam
etwas
Sonnenblumenöl
Stückchen
Knoblauch
Stückchen
Chilli rot
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
22.04.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
29 (7)
Eiweiß
0,3 g
Kohlenhydrate
0,8 g
Fett
0,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
pilkantes Kokossüppchen mit Huhn und Sesamtofu

Suppe -Tomatensuppe Nr 1
Scharfes Pflaumensüppchen
Blauschimmel - Käsesüppchen mit Anchovis, Bacon und Röstbrot

ZUBEREITUNG
pilkantes Kokossüppchen mit Huhn und Sesamtofu

1
Knobi pellen und fein hacken. Den Ingwer schälen und fein hacken. Den Chilli entkernen und fein schneiden. Die Hühnerbrustfilet kalt abbrausen, trocken tupfen und die Häutchen entfernen in mundgerechte Stücke schneiden.
2
Etwas Sonnenblumenöl erhitzen und den Knobi, dem Ingwer und dem Chili kurz angehn lassen. Mit der Kokosmilch und der Hühnerbrühe ablöschen und einmal kräftig aufkochen. Das Fleisch zugeben und mit Salz & Pfeffer etwas abschmecken. Dann vom Herd nehmen und einen Deckel drauf und das ganze knappe 15 Minuten ziehen lassen.
3
Inzwischen für das Topping den Tofu in Würfel schneiden. Etwas Sonnenblumenöl erhitzen, den Knoblauch im ganzen zusammen mit dem Chili zugeben und kurz "Geschmack" ziehen lassen. Dann die Tofuwürfel zugeben, kurz schwenken und mit Sesam bestreuen und von allen Seiten vorsichtig anbraten.
4
Von der Zitrone mit dem Zestenreißer die Schale abziehen und klein schneiden, dann die Frucht auspressen. Von der Petersilie die Blätter abzupfen und fein schneiden.
5
In die Suppe nun die Zitronenschale geben und mit Zitronensaft & Pfeffer abschmecken.
6
Die fertige Suppe in eine Suppentasse geben, mit der Petersilie bestreuen und die Tofuwürfel dazu geben und nun.....guten Appetit.....

KOMMENTARE
pilkantes Kokossüppchen mit Huhn und Sesamtofu

Benutzerbild von emari
   emari
dein ideenreichtum ist grenzenlos !!! ich find auch diese suppe von dir wieder mal erste klasse... von deinen suppen könnte man doch glatt ausnahmslos 365 tage im jahr leben ( lach) - glg von emari
Benutzerbild von schade5900
   schade5900
Das hast du ser lecker zubereitet, eine tolle Idee, eine tolle Rezeptur, verdiente 5 ☆☆☆☆☆chen von uns dafür, LG Detlef und Moni
Benutzerbild von Divina
   Divina
gefällt mir alles, besonders der tofu!
Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Deine Süppchen ist wieder ein Geschmackserlebnis, nur kann man statt dem Sesamtofu auch was Anderes nehmen? Ich mag kein Veggi und deshalb auch keine Tofu-Teilchen. Sorry!!! Aber ohne Tofu gibt es von mir wieder ganz liebe *chen und Grüße - Gabi
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Das Pikante Kokossuppe hast du Perfekt zubereitet und schön gewürzt so mag ich die Suppe 5* Lg Bruno

Um das Rezept "pilkantes Kokossüppchen mit Huhn und Sesamtofu" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung