Kürbis-Tarte und Mango-Himbeer Smoothie and weißer Mousse au chocolat et vanille

Rezept: Kürbis-Tarte und Mango-Himbeer Smoothie and weißer Mousse au chocolat et vanille
4
05:00
0
2455
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Kürbistarte - Für den Teig:
150 g
Mehl
100 g
Butter
1 Stk.
Ei
1 TL (gestrichen)
Salz
1 EL
Zucker
Für die Füllung:
400 g
Muskatkürbis
150 g
Zucker
1 EL
Speisestärke
2 EL
Saure Sahne
1 TL
Cayennepfeffer
2 EL
Zitronensaft
1 TL
Zitronenschale gerieben
2 Stk.
Eier getrennt
4 EL
Schlagsahne
Weiße Mousse au chocolat et vanillle:
150 ml
Milch
150 ml
Sahne
200 g
Schokolade weiß
4 Stk.
Eier getrennt
1 Prise
Salz
50 g
Zucker extrafein
1 Päckchen
Gelatine
2 Stk.
Vanilleschote
Mango-Himbeer Smoothie:
3 Stk.
Mango frisch
1 Stk.
Bio-Limette
200 g
Orangensaft
Crushed Ice
3 EL
Joghurt
250 g
TK-Himbeeren
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
17.03.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
900 (215)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
25,7 g
Fett
11,1 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Kürbis-Tarte und Mango-Himbeer Smoothie and weißer Mousse au chocolat et vanille

Dräsdna Eierschegge un ä Schälchen Heeßn

ZUBEREITUNG
Kürbis-Tarte und Mango-Himbeer Smoothie and weißer Mousse au chocolat et vanille

Kürbistarte:
1
Am Vortag: Aus Mehl, Butter, Ei, Salz und Zucker einen Mürbeteig kneten, in Frischhaltefolie wickeln und kalt stellen.
2
Am Tag der Zubereitung: Das Kürbisfruchtfleisch mit 100 ml Wasser garen. Gut abtropfen lassen und pürieren. Das Püree vollkommen auskühlen lassen.
3
Das erkaltete Kürbispüree mit Zucker, Speisestärke, saurer Sahne, Cayennepfeffer, Zitronensaft und -schale verrühren. Eiweiß schlagen, Sahne mit Sahnesteif schlagen. Beides mischen, das Eigelb unterheben und alles unter das Kürbispüree rühren.
4
Den Backofen auf 200 Grad Ober-/Unterhitze (Umluft 180 Grad) vorheizen. Den Mürbeteig auf einer mit Mehl bestaubten Arbeitsfläche ausrollen und in die Springform legen. Einen ca. 3 cm hohen Rand formen, die Kürbismasse auf den Teig geben und etwas glatt streichen. Im heißen Backofen in 35-40 Min. backen. Mit Puderzucker bestaubt lauwarm servieren.
Weiße Mousse au chocolat et vanille:
5
Eier trennen. Eiweiß mit Salz steif schlagen, kalt stellen. In dem Behälter die Sahne steif schlagen und auch kalt stellen. Mark der Vanilleschoten auskratzen.
6
Schokolade im Wasserbad oder der Mikrowelle schmelzen, beiseite stellen. Milch kurz in der Mikrowelle 30 Sekunden aufwärmen. Neue Schüssel, darin Eigelb mit der Milch schlagen und die Vanille dazu.
7
Schokolade in die Flüssigkeit mit dem Eigelb geben. Gelantine darin auflösen. Alles zusammen zu dem Eiweiß und der Sahne geben und unterheben. Die Mousse 24 Stunden kalt stellen.
Mango-Himbeer Smoothie:
8
3 reife Mangos schälen, Fruchtfleisch vom Stein schneiden und grob würfeln. Mangos, 2 TL abgeriebene Bio-Limettenschale und 2-3 El Limettensaft in ein hohes Gefäß (oder in einen Aufsatzmixer/ Blender) geben. 200 ml Orangensaft, esslöffelweise Joghurt und Crushed Ice zugeben und alles mit dem Stabmixer pürieren. Gefrorene Himbeeren separat mit etwas Himbeerlikör pürieren. Mango Smoothie in die Gläser füllen, Himbeerpüree darauf verteilen.

KOMMENTARE
Kürbis-Tarte und Mango-Himbeer Smoothie and weißer Mousse au chocolat et vanille

Um das Rezept "Kürbis-Tarte und Mango-Himbeer Smoothie and weißer Mousse au chocolat et vanille" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung