bunte Fleischspieße in Tomatensoße

40 Min leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Fleischwürfel am besten zum Kurzbraten 20 Stück
Zucchini 1
rote gelbe und grüne Paprikaschote Handvoll
Zwiebel 1
Champignons frisch 4
Tomatenmark 3 Esslöffel
Zucker 2 Prisen
Salz etwas
Pfeffer etwas
Paprikapulver edelsüß etwas
Schaschlikspieß 4
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
121 (29)
Eiweiß
1,7 g
Kohlenhydrate
4,2 g
Fett
0,4 g

Zubereitung

1.Die Fleischwürfel in gleichmäßige Stücke schneiden i(ch hatte hier mageres Schweinekamm )und einmal komplett mit Salz und Pfeffer würzen-

2.Die Champis putzen und in Scheiben schneiden Zucchini schälen und in 1cm dicke Scheiben schneiden und die Scheiben dann halbieren .Zwiebel schälen und grob teilen.

3.Nun sämtliche Zutaten abwechselnd auf die Schaschlikspieße stecken.Übrige gebliebende Stücke zur Seite legen.Die Spieße nun in der Pfanne in etwas Margarine anbraten bis sie schön braun sind.Die Spieße dann entnehmen .

4.In die Pfanne das übrig geblebende Gemüse und die Zwiebel geben anrösten mit Tomatenmark anrösten mit etwas Zucker bestreuen und mit Tomatensaft oder Gemüsebrühe aufgießen.Fruchtig abschmecken.

5.Die Fleischspieße in die Sosse legen und langsam erhitzen . Dazu gab es Kartoffelpürree

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „bunte Fleischspieße in Tomatensoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„bunte Fleischspieße in Tomatensoße“