Mirabellen-Rotweinkuchen mit Sauerrahmguß

leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter 100 g
Zucker 75 g
Ei 1
Mehl 200 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Backpulver 1 TL
Salz 1 Prise
Belag etwas
Mirabellen 500 g
Rotwein 175 ml
Vanillepudding 1 Päckchen
GUSS etwas
Saure Sahne 1 Becher
Eier 3
Zucker 90 g

Zubereitung

Aus den Teigzutaten einen Mürbteig kneten, eine 26 er Form auskleiden. 500 g Mirabellen, waschen, entsteinen Vanillinpudding aus 1/4l Rotwein kochen, halbkalt auf die Mirabellen verteilen und 45 Minuten bei Heißluft 160° backen. Eigelb, 1 saure Sahne und 90g Zucker schaumig rühren. Eiweiß zu Schnee schlagen und darunterheben. Nochmals 15 Min. backen. in der Springform erkalten lassen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mirabellen-Rotweinkuchen mit Sauerrahmguß“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mirabellen-Rotweinkuchen mit Sauerrahmguß“