Rotweinkuchen

leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter 250 g
Zucker 200 g
Vanillezucker 2 Päckchen
Salz 1 Prise
Eier 5
Mehl 325 g
Backpulver 4 TL
Zimt 2 TL
Kakao 2 EL
Schokoladenstreusel 100 g
Rum-Rosinen 1 Tasse
Rotwein 0,25 l
Ausserdem
Kuvertüre etwas

Zubereitung

1.Butter, Zucker, Vanillinzucker und Salz so lange schlagen, bis sich der Zucker gelöst hat.

2.Dann nach und nach die Eier zugeben und gut verrühren.

3.Mehl, Backpulver, Zimt und Kakao mischen und unter den Teig ziehen.

4.Dann Streusel, Rum-Rosinen und den Rotwein unterrühren. Teig auf Backblech streichen und bei 175°C 25 - 30 Minuten hellbraun backen erkalten lassen und mit Kuvertüre überziehen. Nach Belieben mit Nüssen verzieren Erfasst

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rotweinkuchen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rotweinkuchen“