Rotweinkuchen

Rezept: Rotweinkuchen
Rührteig
16
Rührteig
6
17154
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
375 gr.
Butter
300 gr.
Zucker
375 gr.
Mehl
6 Stk.
Eier
0,25 l
Rotwein
150 gr.
Schokostreusel oder feingeriebenen Schokolade
1 TL
Zimt
1 TL
Kakaopulver
1,5 Pk.
Backpulver
1 Pk.
Vanillezucker
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.05.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1737 (415)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
44,8 g
Fett
23,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rotweinkuchen

ZUBEREITUNG
Rotweinkuchen

Butter,Zucker, Eier, Vanillzucker schaumig rühren,Zimt, Kakao dazugeben. Das Backpulver mit dem Mehl vermischen, und nach und nach das Mehl mit dem Rotwein unterühren. Zum Schluss,die Schokostreusel unterheben. Den Teig in eine ausgebutterte Springform füllen und bei 180° 1 Stunde backen.

KOMMENTARE
Rotweinkuchen

Benutzerbild von Sunnywhity
   Sunnywhity
Der schmeckt bestimmt lecker.
   L****a
Der kommt immer gut an :-)
Benutzerbild von WinneBiene
   WinneBiene
nach dem probieren gibt es....☆☆☆☆☆
Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Ein schön aufgepeppter Evergreen, den Du sehr gut beschrieben und schön dargestellt hast! LG Olga
Benutzerbild von Backfee1961
   Backfee1961
den gibt´s bei uns auch ab und zu.......LG Sabine
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
sieht sehr appetitlich aus, Dein Rotweinkuchen......hat auch sicherlich so geschmeckt ;-))) LG geli

Um das Rezept "Rotweinkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung