M&M-Kuchen

1 Std 15 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Mirabellen frisch 1 kg
Margarine 250 gr.
Zucker weiß 250 gr.
Zitroback 1
Eier Freiland 4
Dinkel Mehl 200 gr.
Mehl 300 gr.
Backpulver 1
Mandelblättchen 150 gr.
Ahornsirup 100 ml

Zubereitung

1.Mirabellen entsteinen, halbieren und mit 2 El Zucker mischen. Eine halbe Stunde stehen lassen...

2.Margarine, Zucker und Zitroback schaumig schlagen, Eier einzeln unterrühren... Mehl und BP mischen und unterheben.

3.über die Mirabellen 150 ml Wasser gießen und noch einmal umrühren, damit der mit Zucker vermischte Saft rausläuft (hab die Mirabellen in einem Nudelsieb ziehen lassen). Flüssigkeit zum Teig geben und unterrühren!

4.Teig auf ein gefettetes und bemehltes Blech (ca. 23x35 cm) streichen und die Mirabellen darauf verteilen.

5.Ahornsirup erwärmen, Mandelblättchen unterrühren und über den Mirabellen verteilen.

6.Im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca 45 - 50 Min backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „M&M-Kuchen“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„M&M-Kuchen“